französische und deutsche Weine

Datenschutzerklärung

Stand 20.05.2018

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetseite und unserem Unternehmen.

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten auf unserer Website gesammelt werden. Außerdem wird erklärt, wie diese Daten verwendet werden und welche Maßnahmen die TWS GmbH zum Schutz Ihrer Daten ergreift.

 

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf Daten, die über diese Website erfasst werden. Sie gilt nicht für Daten, die wir auf anderem Wege erfassen (zum Beispiel Telefongespräche), oder für Daten, die auf den Websites anderer Unternehmen oder Dritter erfasst werden, unabhängig davon, ob die jeweilige Website mit dieser Website verlinkt ist. Lesen Sie bitte sorgfältig die Datenschutzerklärungen auf diesen anderen Websites.

 

1.Kontaktdaten

 

Sie erreichen uns wie folgt:

 

TWS GmbH

Eichholzweg 58

74595 Langenburg

Telefon: 07905 / 940 895

Telefax: 07905 / 940 884

 

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

 

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Generell können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen, z.B. wenn Sie sich nur über unsere Produkte informieren wollen und die entsprechenden Seiten aufrufen. Jegliche Zugriffe und Abrufe unserer Homepage werden protokolliert. Die Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Hierbei werden jedoch keine personenbezogenen Daten Ihrerseits übermittelt. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Diese weitergehenden personenbezogenen Daten werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung, einer Bewerbung als Mitarbeiter oder potentieller Lieferant oder bei Bestellungen und deren Abwicklungen machen. Diese Angaben werden dann separat gespeichert.

 

 

 

 

3. Zweckbestimmung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden diese nur zur Abwicklung und Beantwortungen von Anfragen genutzt.

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Durchführung der hier genannten Tätigkeiten erforderlich ist, z.B. für den Transport der bestellten Ware, oder wenn Sie zuvor in die Weitergabe eingewilligt haben. Diese Dritten dürfen die Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden.

 

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marktforschungszwecken überlassen wollen.

Wir geben persönliche Daten über Kunden oder Lieferanten nur bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind, bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind oder wenn die Weitergabe erforderlich ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder zu schützen. Dies gilt entsprechend in Bezug auf die Speicherung der Daten.

Die Bekanntgabe der Daten erfolgt nicht zu wirtschaftlichen Zwecken. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen der aktuellen Datenschutzgesetze verpflichtet. Der Zugriff auf personenbezogene Daten durch unsere Mitarbeiter ist auf die Mitarbeiter beschrankt, die die jeweiligen Daten aufgrund ihrer beruflichen Aufgaben benötigen.

 

4. Bewerbung

 

Gerne freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Hierfür stellen Sie uns Ihre üblichen personenbezogenen Daten per Mail oder Post zur Verfügung. Mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich ausschließlich für den Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne eine weitere explizite Zustimmung Ihrerseits nicht statt. Bei Beendigung des Bewerbungsprozesses oder bei Zurückziehung der Bewerbung Ihrerseits werden Ihre im Rahmen der Bewerbung übermittelten Daten entsprechend den jeweils anwendbaren Vorschriften gelöscht.

Bei Initiativbewerbungen bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit Ihre Daten zur Bewerbung weiterhin zu . Hierfür werden wir Sie in einer gesonderten E-Mail oder postalisch um Ihr Einverständnis bitten. Sie können dieser Speicherung jederzeit widersprechen, was die Folge hat, dass Ihre Daten umgehend und unwiderruflich gelöscht werden.

 

 

5. Weitergabe von Daten an Dritte oder in ein Drittland

 

Ihre Daten werden ohne eine gesetzliche Grundlage nicht an Dritte oder Drittländer weitergegeben. Ihre Daten werden allerdings dann gespeichert sollten Sie sich selbst in einem Drittland befinden oder die Auftragsabwicklung eine Datenweitergabe an ein Drittland erfordert.

 

 

6. Cookies

 

6.1. Allgemein

 

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sessions-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/.

 

 

6.2. Steuerung nach der Einwilligung

Im Übrigen können Sie Cookies, sofern Sie in deren Verwendung eingewilligt haben (siehe oben), nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie z.B. hier: AllAboutCookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass eine Cookieablage verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen auf unserer  Website in Kauf nehmen.

 

 

7. Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

-          Besuchte Website

-          Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

-          Menge der gesendeten Daten in Byte

-          Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

-          Verwendeter Browser

-          Verwendetes Betriebssystem

-          Verwendete IP- Adresse (ggf. anonym)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Sämtliche Daten werden nach einer Woche gelöscht.

 

8. Google Analytics

Diese Seite nutzt kein google Analytics.

 

 

 

 

 

9. Facebook

 

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Usern nach Ihren persönlichen Datenschutzbestimmungen angezeigt. Sollten Sie dies nicht wünschen bedarf es einem vorhergehenden Log- Out- Vorgang. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

 

 

10. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

 

11. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu bekommen. Weiterhin haben Sie das Recht zu erfahren, woher wir diese Daten haben, sowie deren Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Eine Löschung Ihrer Daten können Sie verlangen. Wir werden Ihrem Wunsch umgehend nachkommen. Daten, die zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden oder gesetzlichen Grundlagen unterliegen werden wir aufbewahren. Werden diese Daten allerdings nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, werden wir Ihre Daten natürlich umgehend löschen. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten.

Sie können selbstverständlich auch eine Berichtigung Ihrer Daten verlangen, sollten diese bei uns nicht korrekt gespeichert sein. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Diese werden wir Ihnen nach entsprechendem Antrag zur Verfügung stellen. Bei Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Anträge auf Löschung, etc. oder Widersprüche zur Datenverarbeitung wenden Sie bitte an die unten angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten. Sie haben, falls Sie mit unserer Datenverarbeitung nicht einverstanden sein sollten, auch das Recht, sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz für uns ist:

 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart.

 

Gerne klären wir Unstimmigkeiten mit Ihnen direkt und freuen uns über die Kontaktaufnahme.

 

 

12. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. Hierzu werden wir auch unsere Datenschutzhinweise entsprechend anpassen. Wir bitten daher stets um Beachtung unserer aktuellen Datenschutzbestimmungen.

 

13. Fristen zur Datenlöschung

Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur in dem Ausmaß und so lange, wie es zur Nutzung unserer Webseite notwendig ist, beziehungsweise vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird.

 

 

Im Hinblick der Löschung von Bewerberdaten beachten Sie bitte den Abschnitt „Bewerbung“.

 

 

14 .Ansprechpartner bei Fragen zum Datenschutz

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragen unseres Unternehmens:

 

TWS GmbH

Robert Piasecki

Eichholzweg 58

74595 Langenburg

Tel: 07905/ 940 895

Fax: 07905/ 940 884

info@schirmbar.de